Muschelbank

Saisonstart 2015

Wenn der 1.März eines Jahres auf einen Sonntag fällt ist das wie ein Feiertag für viele Angler: Einer Eröffnung der Forellensaison steht nichts im Weg…

Wer sein Glück in diesem Jahr versucht hat, blieb nicht lang allein. An den üblichen Abschnitten vom Salmegg bis zur oberen Fischereigrenze waren zahlreiche Kollegen anzutreffen. Jedoch blieb der Fangerfolg nach unserem Kenntnisstand aus.

Wassertemperaturen um 5°C hielten die Fische wohl von ausgedehnten Aktivitäten ab – Insekten waren hingegen in unerwartet großer Zahl auszumachen: In Ufernähe fand um die Mittagszeit ein beachtlicher Schlupf von Eintagsfliegen statt, vermutlich Rithrogena Germanica / Märzbraune.

[print_gllr id=379]